Kategorie: Gribow

Nun ist der Schnee geschmolzen

aber der weite Horizont ist geblieben.

[ngg_images gallery_ids=“12″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“1″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ number_of_columns=“4″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“Zur Slideshow“]

Drecksäcke

Ich find es einfach scheiße. Soll ich einen gewählteren Ausdruck wählen, während andere einfach hier die Landschaft vermüllen?
Ich verstehe es nicht. Um diese Reifen hierhin zu transportieren, müssen sie ja schon einen Transporter gehabt haben. Dann hätten Sie ja auch zur Deponie fahren können.
Drecksäcke!
Müll im Hain

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Routenplanung starten

Hier in der Gegend

war es nun in der letzten Nacht am kältesten, Ückermünde mit -28,7 Grad, Karlshagen -24,8 Grad, die Werte für Gribow kenne ich nicht. Heute morgen zeigte jedoch das Thermometer am Fenster -20 Grad an, rechnet man die Wärmeabstrahlung des Hauses dazu, können es auch so -23, -24 Grad gewesen sein in der Nacht.

Wir haben zwar nicht soviel Schnee wie an der Küste, aber bei den Temperaturen können wir mithalten.

Wintergarten