Historisches … Heimatkunde

Die Digitalisierung der Bibliotheks-Bestände vieler Universitäten ist unumgänglich, nützlich und macht große Fortschrtte. Das Google-Books-Projekt bietet viele Schätze, die noch zu heben sind.

Ich habe mir inzwischen eine ganze „Bibliothek“ mit alten Werken, die in irgendeiner Weise Gribow oder Gützkow betreffen, zusammengestellt und werde nun beginnen, ein wenig Heimatkunde auf gribowski.de zu betreiben. Dabei werde ich den entsprechenden Text entweder komplett oder als Ausschnitt der gescannten Buchseite einbinden, dann aber für die Schrift-Unkundigen den Text darunter wiederholen.

Zudem werde ich alle möglichen Informationen, die ich zu dem jeweiligen Buche fand, hinzufügen. Dies alles in einer neuen Kategorie: Heimatkunde.

"Zeitung für den deutschen Adel" Tageschronik