Mai 242010
 

Auch in diesem Jahr nutzten wir wieder das Angebot bei Kunst:Offen, sei es als genießender Besucher oder als teilnehmender Künstler.

Während Heinz-Erich Gödecke eine Sound-Installation aufbaute und eine musikalische Performance gab, ergingen wir Besucher uns in den Ausstellungsräumen und -garten-Bereichen.

Der Himmel hatte an diesem Pfingstsonntag ein Einsehen und schenkte uns das schönste Wetter und das strahlendste Licht sowie die dramatischsten Wolkenberge, die man sich zu dieser Jahreszeit vorstellen kann.
[nggallery id=5]

Klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Bilder in voller Größe zu laden …